Zylinderhaus – Museum für Oldtimer und Technik

Backsteinfassade mit großen Fenstern des Museumsgebäudes
© Museumsverband Rheinland-Pfalz e.V. (Foto: Miriam Anders)

Das Museum für ein ganzes Lebensgefühl

Das Museum im Zylinderhaus nimmt Sie mit auf eine Reise durch 90 Jahre deutsche Automobilgeschichte: vom luxuriösen Horch 8-Zylinder aus dem Jahr 1937, über den ersten Sportwagen aus Kunststoff, einem DKW Monza von 1957, bis hin zu Fahrzeugen aus den 1970er Jahren. Ein Erlebnis ganz im Sinne der Nostalgie und Liebe zum historischen Automobil. Verfolgen Sie auf drei Ausstellungsebenen die Entwicklung verschiedenster Epochen. Mehr als 100 Autos, Motorräder und Transporter – Alltagsgefährte und Meilensteine – glänzen im Zylinderhaus um die Wette.

Das Zylinderhaus eröffnete 2017 in einem neu errichteten Backsteingebäude – von außen Nostalgie pur, von Innen moderne Ausstellungsflächen. Ein Museumsrestaurant sowie Tagungsräume unterschiedlicher Größe stehen für Gruppen bereit!