Zur 5. Jahreszeit

Die vier Fastnachtsmuseen in Rheinland-Pfalz sind ein Mekka für alle Freunde der Fastnacht. Narren und Jecken sowie alle kulturgeschichtlich Interessierten sind in Koblenz, Lahnstein, Mainz und Speyer herzlich willkommen.

Im Rheinischen Fastnachtsmuseum erfahren Narren und Närrinnen, wie in Kowelenz und Umgebung Karneval gefeiert wird, im Lahnsteiner Fastnachtsmuseum werden sie nicht nur zur Karnevalszeit mit einem „Lahnstein Helau!“ begrüßt. Besucher und Besucherinnen des Mainzer Fastnachtsmuseums können zu Mainzer Stimmungshits mitschunkeln oder im Haus der badisch-pfälzischen Fasnacht einen „närrischen“ Blick in die Geschichte der mehr als 230 Karnevalsvereine der Region werfen.

Nicht nur am Rhein, auch in Trier steht die Welt jedes Jahr wieder Kopf, wie die gleichnamige Ausstellung „Die Welt steht Kopf“ im Stadtmuseum Simeonstift zeigt. Die Kulturgeschichte der Fastnacht widmet sich dem närrischen Treiben in Trier und Umgebung. Das Stadtmuseum Ludwigshafen feiert „111 Jahre KG Klotzgrumbeer“. Die Karnevalsgesellschaft ist seit nunmehr 11 Jahrzehnten nicht mehr aus der Stadt am Rhein wegzudenken.

In diesem Sinne: ein dreifaches Helau!