12.6.2021–31.10.2021
Marit Tingleff
Irdene Dinge
Keramikmuseum Westerwald

Erste Einzelausstellung der norwegische Keramikkünstlerin Marit Tingleff in Deutschland!

Die norwegische Keramikkünstlerin ist in diesem Sommer mit ihren Werken zum ersten Mal in Deutschland zu sehen. Tingleff bevorzugt Rohstoffe aus ihrer Region, doch ihre größten Arbeiten waren nur mit Westerwälder Ton umsetzbar. Das Keramikmuseum Westerwald widmet ihr eine Ausstellung. Traditionelle, alltägliche Gebrauchskeramik wie Teller, Stövchen und Schüssel erhebt die Künstlerin zu kraftvollen, monumentalen Objekten.

Tingleff tischt die Dinge des täglichen Lebens auf und lenkt den Blick auf das Übersehene. Ihre großformatigen Werke sind eine Hommage an die Frauen, die das gute Geschirr pflegten und bei besonderen Gelegenheiten mit Stolz präsentierten. Gleichzeitig nimmt die nordische Landschaft eine Hauptrolle in ihrem Werk ein.